Connors RSI-Indikator

Larry Connors hat den Connors RSI entwickelt, der eine verbesserte Version des Standard-RSI ist. Es reagiert schneller auf Preisänderungen, da es Periode 2 verwendet. Die überkaufte Zone liegt bei 90. Wenn sie unter 10 fällt, gilt der Preis als überverkauft. Dies ist ganz anders als bei anderen RSIs, die den Zeitraum 14 verwenden und den überverkauften Wert unter 330 setzen. Der überverkaufte Bereich liegt höher bei 70.

Das Der Indikator kann jederzeit zum Handeln verwendet werden jedes Währungspaar. Sie können den Einstellungsparameter anpassen, um überkaufte oder überverkaufte Bereiche hinzuzufügen oder zu entfernen.

So verwenden Sie den Connors Ri, um ideale Kauf- und Verkaufssignale zu identifizieren

Connors RSI-Indikator

Dieser Indikator funktioniert genauso wie ein RSI.

Anmelden

Wenn der Indikator unter 30 fällt, gilt er als überverkauft. Es ist daher wahrscheinlich, dass es zu einer Rally kommt. Long-Positionen sind eine gute Idee.

Signale verkaufen

Der Wert des Währungspaars von 90 bedeutet, dass der Kaufdruck hoch ist, was zu einem Pullback führen wird. Es ist eine gute Idee, Short-Positionen zu eröffnen.

Handelsbeispiel für Connors Rsi

Dieses Diagramm zeigt den Euro gegenüber dem GBP-Diagramm über einen Zeitraum von 4 Stunden. Nach dem Eintritt in die überkaufte Zone fällt der Preis stark ab. Dies könnte darauf hindeuten, dass Käufer den Markt verlassen haben, nachdem sie ihre Ziele erreicht haben. Der Preis fiel dramatisch.

Nach einiger Zeit erreichte der Preis einen überverkauften Bereich. Eine kleine Kundgebung wurde von den Bären verursacht, die ausstiegen.

Fazit

Connors RSI, ein modifizierter RSI-Indikator, hilft Ihnen, überkaufte oder überverkaufte Bereiche zu identifizieren. Dieser Indikator erkennt präzise Änderungen schneller und für kürzere Zeit. Dieser Indikator ist am besten, wenn er mit anderen Indikatoren kombiniert wird.

Bewerten Sie diesen Download

de_DEGerman
IndicatorShop.Com
Logo
Einkaufswagen