i-Session-Anzeige

Wenn Sie schon lange mit Forex handeln, ist es möglich, dass Sie von verschiedenen Handelssitzungen gehört haben. Es ist möglich, dass Sie sich darüber im Klaren sind, wann die Sitzung beginnt und endet, und möglicherweise nicht in der Lage sind, die Änderungen in den Perioden auf dem Diagramm zu verfolgen. Dies ist der kundenspezifische Indikator, der aus diesem Grund entwickelt wurde.

i-Session-Anzeige

Was ist der I-Session-Indikator?

I-Session ist ein Trennzeichen für den Sitzungsindikator. Es trennt asiatische, europäische und amerikanische Sitzungen auf Ihrem Chart. Sie können problemlos von den volatilsten Handelssitzungen oder Zeiträumen profitieren. Es ist möglich, jede Handelssitzung farblich zu kennzeichnen. Jetzt wissen Sie, was in der Handelssitzung passiert.

Dieser Indikator hilft, das Preisverhalten und die Preisspanne in einer bestimmten Sitzung zu erkennen.

Wie verwende ich den iSession-Indikator am besten?

Das Preismuster in einer bestimmten Sitzung (zwischen Trend und Gegentrend).
Preisspannen der Handelssitzung.
Sobald Sie diese beiden Dinge haben, können Sie die Daten nutzen, um die nächste Phase des Werts vorherzusagen oder zu handeln. Die Farbe einer Handelssitzung zeigt Ihnen die Ober- und Untergrenzen für die Kosten. Es ist möglich, einen Bounce-Back-Trade oder einen Ausbruch aus der Preisspanne zu handeln.

Handelsstrategien für I-Session-Indikatoren
Lassen Sie uns Handelsstrategien untersuchen, die auf dem Indikator basieren.

Kaufen Sie das Setup
Erwarten Sie, dass die asiatische Session endet und dann die europäische Session beginnt.
Wenn der Preis außerhalb der Preisspanne der asiatischen Sitzung nach oben liegt, können Sie nach einer Kaufgelegenheit Ausschau halten.
Beginnen Sie eine langfristige Position, sobald die bullische Kerze schließt.
Platzieren Sie den Stop-Loss direkt unter der Preiskonsolidierung.
Der mitgenommene Gewinn sollte das 1,5-fache des Stop-Loss betragen.
Handeln Sie nicht im Falle einer Handelssitzung mit einem Spread von 50 Pips oder mehr.

Setup verkaufen
Erwarten Sie, dass Sie darauf achten, dass die asiatische Session endet und dann die europäische Session beginnt.
Wenn der Preis außerhalb der Preisspanne der asiatischen Sitzung liegt, sollten Sie auf der negativen Seite nach einer potenziellen Verkaufsmöglichkeit suchen.
Beginnen Sie eine Short-Position, wenn die bärische Kerze geschlossen ist.
Setzen Sie einen Stop-Loss unterhalb der jüngsten Kurskonsolidierung.
Der mitgenommene Gewinn beträgt das 1,5-fache des Stop-Loss-Betrags.
Handeln Sie nicht, wenn die Handelssitzung einen Spread von 50 Pips oder mehr aufweist.

Fazit zum i-Session Indikator

Obwohl der Indikator zahlreiche Vorteile bietet, ist es wichtig, vorsichtig zu sein, wenn Sie ihn in Ihrem Echtzeit-Handel verwenden. Testen Sie die Strategie immer mit dem Demokonto oder testen Sie die Informationen, bevor Sie sie in Ihrem eigentlichen Handel anwenden.

Bewerten Sie diesen Download

de_DEGerman
IndicatorShop.Com
Logo
Einkaufswagen