IMI-Indikator

Es ist der IMI-Indikator (Intraday Momentum Index), der für MetaTrader verfügbar ist, ein Handelsinstrument für die Trendanalyse. Es wird anhand von Informationen aus dem Relative Strength Index (RSI) und dem Preis konstruiert, zu dem eine Kerze innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens geöffnet oder geschlossen wird.

Der Indikator ist ein Oszillator, der zwischen zwei Preisextremen oszilliert (überkaufte sowie überverkaufte Bereiche). Der IMI-Indikator ist im Wesentlichen ein Instrument, das dabei hilft, die Punkte zu erkennen, an denen sich der Wert eines Vermögenswerts voraussichtlich umkehren kann.

Der Indikator kategorisiert das Niveau 70 als überkaufte Zone, während das Niveau 30 die überverkaufte Zone ist. Der Preis wird sich wahrscheinlich umkehren, sobald er eines der Extreme erreicht (Level 70 oder 30).

Der IMI-Indikator kann in einem Markt mit einem Trend zur Begrenzung falscher Signale verwendet werden. Darüber hinaus wird empfohlen, es zusammen mit Price Action und anderen zu verwenden Indikatoren technischer Natur für den Handel Eintrag.

Darüber hinaus ist dieser Indikator sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Trader geeignet. Darüber hinaus wird es zum Scalping und empfohlen Intraday-Handel.

IMI-Indikator

Wie man mit dem IMI-Indikator handelt

Das Bild oben zeigt, was die Der Indikator wird wie auf Ihrem Diagramm aussehen nach dem Einbau. Es zeigt auch, wie Sie ein Trading-Setup mit hohem Risiko bestimmen können.

Kaufsignal: Stellen Sie zunächst sicher, dass der Markt nach oben tendiert. Der nächste Schritt besteht darin, zu warten, bis die Linie Ihres Sichtindikators die überverkaufte Marke kreuzt. Es ist dann möglich, eine BUY/LONG-Handelsposition zu beginnen, wenn die Kursbewegung eine Umkehrung gebildet hat Candlestick-Muster das ist bullisch (z. B. bullisches Engulfing).

Verkaufssignal Stellen Sie zunächst sicher, dass es sich nach unten bewegt. Der nächste Schritt besteht darin, darauf zu achten, dass die Linien des Indikators die Überkauft-Marke erreichen. Dann können Sie eine Short- oder Verkaufsposition eröffnen Preisbewegungen erzeugen das rückläufige Umkehrmuster auf Candlesticks (z. B. bärisches Schließen).

Fazit

Es wird angenommen, dass der IMI-Indikator, der in MT4 verwendet wird, der zuverlässigste Indikator für eine Trendumkehr ist, um die überkauften oder überverkauften Niveaus innerhalb der Märkte zu identifizieren. Allerdings ist die Der Indikator ist gegenüber falschen Signalen nicht unbesiegbar da es nicht als der heilige Gral zu betrachten ist. Es wird daher empfohlen, in einem Trendmarkt zu verwenden. zusätzlich Der Indikator steht zum Download bereit Um keinen Preis.

Bewerten Sie diesen Download

de_DEGerman
IndicatorShop.Com
Logo
Einkaufswagen