StochRSI-Indikator

Der StochRSI Basic Indicator für MT4 ist eine Kombination aus zwei der beliebtesten Metatrader-Indikatoren, dem RSI (Relative Strength Index) und Stochastic. Dies bedeutet, dass der Indikator im Vergleich zu den Forex-Signalen, die allein von den RSI- und Stochastik-Indikatoren bereitgestellt werden, die zuverlässigsten Kauf- und Verkaufssignale liefert. Die überkauften und überverkauften Niveaus dieses Indikators bieten die besten Ausstiegs- und Einstiegsindikatoren für Bullen- und Bärenpreistrends.

Dieser Indikator ist ideal für erfahrene und neue Devisenhändler. Forex-Händler, die neu auf dem Markt sind, können diese Signale zum Handeln verwenden, um die zuverlässigsten Handelssignale zu ermitteln. Erfahrene Devisenhändler können diesen Indikator jedoch verwenden, um Handelssignale des unabhängigen RSI sowie stochastische Indikatoren zu überprüfen und zu überprüfen. Darüber hinaus können sowohl überkaufte als auch überverkaufte Indikatoren verwendet werden, um automatisierte Handelssysteme zu erstellen. Darüber hinaus kann es kostenlos heruntergeladen und einfach installiert werden.

StochRSI-Indikator

StochRSI Basisindikator für MT4-Handelssignale

Aktion des Indikators StochRSI. Der Indikator zeigt die Stochastic-Linie in Gold und die RSI-Linie in Rot. Darüber hinaus werden sowohl der Stochastik- als auch der RSI-Indikator als weiße Punkte angezeigt.

Der Indikator gibt Forex-Handelssignale basierend auf überkauften oder überverkauften Niveaus. Devisenhändler können eine Kaufposition eingehen, wenn die GOLD- und ROTE Linie das überverkaufte Niveau von 20 überschreiten und sich dann nach oben bewegen. Dies ist ein Signal dafür, dass ein bullischer Preistrend existiert, sodass Händler ihre Positionen halten und den aktuellen Trend nutzen können. Der effektivste Weg, diese Strategie zu verlassen, besteht darin, vom entgegengesetzten Signal zu profitieren, das ein Überkauft-Signal ist. Stattdessen kann der Trader eine Order platzieren, um den Handel unter dem vorherigen Tief des Swings zu beenden.

Wenn der Indikator die Überkauft-Schwelle überschreitet und beginnt, sich nach unten zu bewegen, signalisiert dies einen Abwärtstrend auf dem Markt. Daher können Devisenhändler einen Verkaufshandel tätigen und ihn dann halten, bis der Indikator einen überverkauften Punkt erreicht hat. Während des Handelszeitraums kann es mehrere Tiefs und Hochs im Preis geben. Um die beste Performance zu erzielen, sollten Händler Indikatoren verwenden, um Trends zu erkennen und ihnen zu folgen.

Jedes Währungspaar hat unterschiedliche Eigenschaften und Forex-Händler sollten mit verschiedenen Indikatoren spielen und Backtest durchführen, um den am besten geeigneten auszuwählen. Die Eingabe von Indikatoren spielt eine wichtige Rolle bei der Bereitstellung von Handelssignalen für jede Handelsstrategie.

Fazit

Der in der Basisversion von MT4 verwendete StochRSI-Indikator liefert tatsächlich bessere Handelssignale und Ergebnisse als Trades mit herkömmlichen Indikatoren. Dies liegt jedoch daran, dass Bullen- und Bärenhandelssignale in Forex tatsächlich seltener sind als diejenigen, die den RSI oder Relative Strength Index oder Stochastic verwenden. Handelssignale sind in der Regel stabiler, reagieren effektiver und ermöglichen Forex-Händlern, die BULLISCHEN oder BÄRISCHEN Märkte zu reiten.

StochRSI_basic.zip

Bewerte diese Nachricht

de_DEGerman
IndicatorShop.Com
Logo
Einkaufswagen